Suchen

Blinde Katze: wie man mit dem Problem umgeht

Blinde Katze: wie man mit dem Problem umgeht


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Blinde Katze, Von der Geburt an oder als Erwachsener gibt es immer ein Problem zu lernen, wie man damit umgeht. Es ist nicht unmöglich, dies zu tun, und lassen Sie uns vor der Verzweiflung berücksichtigen, dass eine Katze, sogar eine blinde Katze, hat großen Erfindungsreichtum, starker Einfallsreichtum und reichlich Körnung. Anders als wir Menschen sind sie Katzen und Hingabe, auch offensichtlich, ist nicht ihr Ding.

Angesichts der Tatsache, dass die blinde Katze Er mag sehr wohl ein gutes Leben in Befriedigung führen, aber es ist notwendig, den Ursprung und den Zeitpunkt des Problems zu unterscheiden. Wenn eine blinde Katze es ist von Geburt an, es ist ziemlich leicht zu erkennen und zu verwalten. Und Blindheit kann die Folge einer Verletzung oder Krankheit sein, aber diese Art von blinde Katze er wird keine Schwierigkeiten haben zu lernen, wie man sich bewegt: für ihn war es immer so und so bleibt es, die Welt, nur noch ein paar Voraussichten von unserer Seite. Was ich später erklären werde.

Sogar die blinde Katze Wer erwachsen wird, ist sicher, dass er sich an die Situation gewöhnen und keine Gelegenheit verpassen wird, das Leben zu genießen.

Blinde Katze: Risiken

Auflösbar, ja, die Situation der blinde Katze, aber seien Sie vorsichtig und tun Sie nicht so, als wäre nichts passiert: Wir würden unserer großen Katze Schaden zufügen. EIN blinde KatzeIm Grunde sollte er nur in Gegenwart eines vollständig eingezäunten Innenhofs ausgehen, in dem wir sicher sind, dass er nicht entkommen oder sich sogar verlaufen kann.

Es besteht jedoch auch das Risiko, verletzt zu werden oder verletzt zu werden KatzeDafür ist es besser, ihn zu begleiten und anwesend zu sein, wenn er im Garten wandert. Auch wenn es unser und ein bisschen sein Garten ist blinde Katze, Zu Hause zu leben ist die sicherste Sache, der Garten oder der Innenhof werden immer schwieriger zu verwalten.

Blinde Katze: Diagnose

Sobald wir vermuten, dass unsere Katze blind ist oder eine wird blinde KatzeBringen wir ihn sofort zum Tierarzt. Sofort, weil einige Ursachen für Blindheit sind reversibel wenn sofort behandelt. Ein Beispiel ist die blinde Katze gegen Bluthochdruck: Dank der täglichen Einnahme bestimmter Medikamente ist es möglich, dass die blinde Katze mit Bluthochdruck das Sehvermögen und den Rest ihrer Gesundheit wiedererlangt.

Blinde Katze: Symptome

Zu bemerken, dass unsere Katze ist blind es ist notwendig, es zu beobachten. Achten Sie auf sein Verhalten, ohne etwas für selbstverständlich zu halten, auch weil, wenn die blinde Katze es war noch nie so, es kann in ein paar Tagen eins werden. Was allgemein bemerkt wird, ist eine gewisse Fremdheit in seinen Handlungen, ein verwirrtes und eindeutig desorientiertes Tun.

Es kann passieren, dass Sie das sehen blinde Katze gegen Möbel und andere Gegenstände stoßen, "langsamer" werden und weniger Lust haben, sich ins Freie zu wagen. Und dann a blinde Katze hat Augenbeschwerden, Augen, die reiben oder blinzeln und die wir als Meister untersuchen müssen. Mal sehen, ob sie anders aussehen als sonst. Zum Beispiel bei der Reaktion auf Licht, vielleicht mit erweiterte Pupillen, oder beim Weinen oder stumpfen, entzündeten oder verblassten Aussehen.

Blinde Katze: es kann getan werden

Wenn ein blinde Katze Wird uns geholfen, findet er auf die eine oder andere Weise seinen Weg, weil er lernen wird, mit Hilfe von Hören und Hören im Haus herumzulaufen Schnurrhaare Dadurch kann er die Tiefe beurteilen und Hindernissen ausweichen. Ein Grund mehr - hören, hören! - die Schnurrhaare, die für die werden, nicht zu verkürzen Katze ein unverzichtbares Radarinstrument in der Nacht oder auf engstem Raum.

Vibrisses beiseite, die anderen vier Sinne der blinde Katze Sie werden sich mit der Zeit schärfen - ein natürlicher Prozess, den wir nur fördern können. Auch nach der Diagnose keine blinde Katze Aus irgendeinem Grund sollte es regelmäßig zum Tierarzt gebracht werden, um die Kontrollen zu überwachen und sicherzustellen, dass die anderen Sinne nicht beschädigt werden.

Blinde Katze: Vorsichtsmaßnahmen

Es braucht nicht viel, um das Leben eines Menschen einfacher und angenehmer zu machen blinde Katze. Zum Beispiel können wir ihm ein Halsband mit dem Signal kaufen, dass er blind ist, und eine Adresse, an der er uns finden und zurückbringen kann, wenn er verloren geht. Wenn er Zugang zum Garten hat, ist es gut, dass die Katze Jeder Zugang zu Fenstern und Balkonen ist blockiert, und es ist nicht schön, ständig Änderungen an Ihrem Zuhause vorzunehmen. Zum Beispiel Möbel bewegen.

Jede noch so kleine Veränderung ist für einen stressig blinde Katze Wer immer im Dunkeln durch das Haus navigiert: Versuchen wir uns vorzustellen. Ein bisschen Ordnung und ein paar verstreute Dinge tun nicht weh, und um es so unabhängig wie möglich zu machen, können wir der blinden Katze zeigen, wo Finde die Katzentoilette, die Wasserschale und die Fressnapf.

Da es sich mit Geräuschen ausrichtet, ist das blinde KatzeLassen Sie uns ihn nicht verwirren und vermeiden, zu viel Lärm zu machen. Ähnliches gilt für plötzliche Geräusche, und wenn es welche gibt, können wir das beruhigen blinde Katze mit Liebkosungen und schönen Worten. Auch um sich ihm zu nähern, ist es gut, sanft mit ihm zu sprechen und ihn ruhig zu erreichen, ohne ihn zu erschrecken, sondern ihn an unsere Ankunft und unsere Anwesenheit zu gewöhnen.

Blinde Katze: Wer darf nicht spielen?

Er ist so verspielt und boshaft wie seine Kollegen blinde Katze, Also können und müssen wir mit ihm spielen, damit er versteht, dass er jedes Recht hat und in der Lage ist. Er darf kein Leben voller Opfer und Opfer, voller Traurigkeit führen. Wir wählen daher bewusst Spielzeug, das Lärm macht oder nach Essen riecht, damit die Katze Sie finden sie, indem Sie dem Geräusch oder Geruch folgen.

Es gibt eine Welt voller Spielzeuge blinde Katze: derjenige, der Zischen oder Knarren, kleine Grollen erzeugt oder der in den Räumen getroffen und verwendet werden kann. Einige quietschen sogar wie Mäuse oder zwitschern wie Vögel. Neben dem Spiel, auch der Rest der Sorgen und Gewohnheiten, für eine blinde Katze es bleibt ihnen gut: lasst es uns regelmäßig bürsten, mit nahrhaften Lebensmitteln füttern, regelmäßig zum Tierarzt bringen. Für ein blinde Katze Es ist ratsam, auf Nase und Ohren zu achten, um als Schätze, als Lebensretter behandelt zu werden: Sie sind zu Organen geworden, die ihre Existenz erleichtern.

Wenn dir dieser Tierartikel gefallen hat, folge mir auf Twitter, Facebook, Google+, Pinterest und ... woanders musst du mich finden!

Verwandte Artikel, die Sie interessieren könnten:

  • Vitamine für Katzen
  • Hundezusätze
  • Zahnreinigung bei Katzen


Video: Eine blinde Katze aus dem Tierschutz (Kann 2022).