Suchen

Sich in der Stadt fortbewegen

Sich in der Stadt fortbewegen



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Sich in der Stadt fortbewegen, nichts einfacher, nichts komplexer. Sich in der Stadt fortbewegen Es ist eine Aktion in kontinuierlicher Entwicklung, ob es uns gefällt oder nicht, wir können nicht bei derselben Idee bleiben, die Zeiten ändern sich und es ist notwendig, unsere Modalitäten an die äußeren, ökologischen, wirtschaftlichen und politischen Bedingungen anzupassen. Hier ist also ein Buch, um nicht den Schritt zu verlieren, um noch viel mehr voran zu bringen. Ist betitelt "Sich in der Stadt fortbewegen" und es zu veröffentlichen sind die vorsichtigen Ambiente-Ausgaben das Thema in den letzten Monaten in aller Munde zu legen, in die Hände von Anna Donati und Francesco Petracchini.

Die erste Verkehrssperre aufgrund von Umweltverschmutzung geht auf das Jahr 1991 zurück, seitdem herrscht kein Frieden mehr und es scheint nicht einmal einen zu geben bewege dich durch die Stadt das ist gut. Dass es bequem ist, aber auch eine geringe Umweltbelastung hat. Es gibt einen Kompromiss, aber er kann nicht gefunden werden, er geht durch viele Stadtverkehrspläne, die ztl und die Fußgängerzone, unternimmt Radwege, legt neue Straßenbahn- und U-Bahn-Netze an, beginnt mit der Telematiksteuerung, aber der Kompromiss entgeht.

Und das wie bewege dich durch die Stadt wird eine viel schwierigere Wahl als die Frage "Werde ich heute das Fahrrad nehmen oder mit der U-Bahn fahren?". "Lieber, um zum Super zu gehen, fährst du mich im Auto oder ich gehe zu Fuß, weil ich ein paar Sachen nehme?" Nein, es ist jetzt klar, dass es eins ist Wahl des Feldes. Unterwegs und nicht topografisch unterwegs, sondern idealistisch planerisch.

Inzwischen sind Autos nicht mehr unbedingt im Besitz und auch keine Fahrräder mehr, aber sie könnten rückverfolgbar und weniger gestohlen werden. DAS Warentransport in kleinen Bereichen werden sie auch auf dem Pedal hergestellt, die Autos sind ebenfalls elektrisch, wirken fleckig und fast so selten wie ein schwarzer Tiger, Bereiche mit 30 km / h.

Der Weg des bewege dich durch die Stadt beginnt nicht länger eine anarchistische und individuelle Entscheidung zu sein, sondern wird von Pums und der regionalen oder kommunalen Politik geleitet, bedingt durch die Dienstleistungen, die die Stadt uns bietet, aber auch durch Anreize das verleitet uns dazu, einen Weg zu nehmen, den grünen, anstatt einen anderen.

Dieser Band erzählt, wie die bewege dich durch die Stadt hat sich geändert, ohne einen einfachen Exkurs zu machen, um die neuesten Entwicklungen abzudecken, sondern beschreibt mit einem aufgeschlossene und einfache, aber sehr genaue SpracheWas getan wurde, wird getan und kann getan werden.

Das bewege dich durch die Stadt es hängt auch sehr von der Stadt ab, und es ist gültig, sich zwischen Städten zu kopieren, wenn der Umzug in diese Städte zu einem Wettbewerb wird, um den Bürgern zu helfen und gute Ergebnisse auf der Umweltseite zu erzielen. Alles ist gültig, um eine gültige Wahl zu treffen, wie bewege dich durch die Stadt. Es gibt viel zu tun, sowohl für diejenigen, die sich für den anderen "entscheiden", als auch für diejenigen, die sich am Boden "entscheiden", ob sie einen Bus nehmen oder nicht auf ein Fahrrad steigen oder drehen Sie den Schlüssel im Dashboard.

Viel Arbeit, aber in die man viel Kopf stecken und sich dokumentieren, lernen, Erfahrungen vergleichen und nicht versuchen kann, nur wenige zu vervollständigen. Die Wahl der Richtlinien, wie bewege dich durch die Stadt Sie dürfen kein Wandern sein, ein ständiges Wandern, das uns Bürger folglich in das Entscheidungsmagma oder in die Bedingungen der zufälligen Auswahl zurücklässt oder wo die Notwendigkeit des Augenblicks es nahelegt. Nein, "Sich in der Stadt fortbewegen" Es ist ein Buch, das uns "genug" sagt und auf die Gegenwart schaut, um über die Zukunft nachzudenken. Und ganz explizit sagt es uns, dass es Zeit ist, sich zu "bewegen", um zu handeln.

Heute, wie morgen, aber heute besser, empfehle ich diesen Band. Sie müssen kein Branchenexperte sein, um lesen zu können "Sich in der Stadt bewegen" (Environment Editions - 2015), In der Tat ist dies eine Möglichkeit, die vielen Nachrichten und spontanen Aussagen, die unser Leben, unsere Zeitungen und Nachrichtensendungen durchziehen, mit größerem Bewusstsein anzugehen. Sie finden es hier mit einer Bewegung des Index, klicken Sie.

Wenn dir diese Bewertung gefallen hat, folge mir auch auf Twitter, Facebook, Google+, Pinterest und ... woanders musst du mich finden!

Bewertungen von Bänden, die Sie interessieren könnten

  • Perfektes Essen: wie man es erkennt
  • Grüne Zukunft: ein Wortschatz, um darüber zu sprechen
  • Blaue Wirtschaft 2.0
  • Wasserstoff öffentliche Verkehrsmittel

Andere Artikel, die Sie interessieren könnten

  • Biomethan aus Biogas
  • Pariser Klimaabkommen


Video: Leg dich nicht mit einem RIESIGEN See-Elefanten an. Super Giant Animals. BBC (August 2022).