Energie sparen

So wählen Sie die Beleuchtungskörper aus

So wählen Sie die Beleuchtungskörper aus


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Eine der ersten Arten von LED-Lampen

Die Wahl der Beleuchtungskörper muss zwei Aspekte berücksichtigen: Energieeinsparung und Qualität des zugeführten Lichts. Beides ist wichtig, denn wenn es stimmt, dass die Installation Beleuchtungskörper effizient, es ist möglich, die Energiekosten zu senken, es ist ebenso wahr, dass die Qualität der Beleuchtung den Wohnkomfort (wenn wir über Häuser sprechen) und die Produktivität der Menschen (wenn wir über Büros sprechen) beeinflusst. Die richtige Mischung aus Wirtschaftlichkeit und Qualität kann die besten Ergebnisse erzielen.

In der Zusammensetzung von BeleuchtungskörperLeuchtstofflampen erfüllen seit langem am besten die Kriterien Einsparungen und gute Beleuchtung. Später wurde sie durch die Technologie der Leuchtdioden erreicht, die LED-Lampen, die eine sehr lange Lebensdauer und jetzt auch das gleiche Einsparungs-Qualitäts-Verhältnis von Leuchtstofflampen haben (das dem natürlichen Licht in der True Lite-Technologie am ähnlichsten ist).

Die Gegenwart und wahrscheinlich auch die Zukunft von Beleuchtungskörper gehören zur LED-Technologie und es ist angesichts der Prognosen keine kleine Zukunft. Tatsächlich wird die Energieeffizienz in den kommenden Jahren zu einem beträchtlichen Umsatz führen, und im industriellen Bereich sind KWK und Beleuchtung die Technologien, die mit dem größten Potenzial für „erwartete“ Energieeinsparungen verbunden sind.

In Büros und Lagern werden LED-Lampen die anderen ersetzen und die Effizienz steigern Beleuchtungskörper. LED-Lampen, die etwa den gleichen Wirkungsgrad wie Leuchtstofflampen haben, wandeln bis zu 50% der Energie in Licht um. Denken Sie zum Vergleich daran, dass eine herkömmliche Glühlampe (Glühbirne + Wolframdraht + Edelgas) nur 5% der elektrischen Energie in Licht umwandelt, da der größte Teil der Energie in Form von verteilt wird Hitze.

DAS Beleuchtungskörper Mit Halogenlampen, bei denen es sich um eine bestimmte Art von Glühlampen handelt, können sie etwa 15% der Elektrizität in Licht umwandeln. Mit der IRC-Technologie, kurz für „Infrarotbeschichtung“, die eine Infrarotbeschichtung anzeigt, erreichen sie 20 %. IRC-Halogenlampen haben eine lange Lebensdauer, ein Lichtspektrum, das dem natürlichen Licht nahe kommt, aber sie senden auch UV-Strahlen aus, die, wenn sie nicht abgeschirmt sind, gesundheitsschädlich sein können.



Video: Was ist die Lichtfarbe und wofür nimmt man welche Farbtemperatur? (Kann 2022).