Energie sparen

Wie Hausautomation funktioniert

Wie Hausautomation funktioniert


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

DasFunktionieren der Hausautomationbasiert auf sehr spezifischen Merkmalen wie Benutzerfreundlichkeit, Zuverlässigkeit, Energieeinsparung und Automatisierung.Automatisierungen,dasBetrieb desHeimautomatisierungist so beschaffen, dass die vollständige Verwaltung elektronischer Geräte möglich ist.

Elektronische Geräte, Sicherheitssysteme, Kommunikationssysteme und Umweltmanagement wie Klimaanlage (Regulierung von Temperatur, Geschwindigkeit und Luftfeuchtigkeit), Warmwasserbereitung (dank Zeitschaltuhren und Thermostaten), automatische Beleuchtung (dank Bewegungssensoren, die das Öffnen einer Tür oder den Eintritt einer Person in den Raum wahrnehmen), Gartenbewässerung und Ferndüngung, Poolmanagement ...

Im speziellen Fall der Automatisierung wird dieBetrieb der DomaticaEs basiert auf einem System von "Sensoren" und "Aktoren". Das trivialste Beispiel ist ein Bewegungssensor, der das Öffnen einer Tür erkennt und dann ein Signal an die Aktuatoreinheit sendet, die auf die Lichter zugreift.

Wie bei der Beleuchtung wird es dank des Systems von Sensoren und Aktoren möglich sein, das Management der Wärmeregulierung einzelner Wohnzimmer entsprechend den Umweltveränderungen bei ständiger Überprüfung des Energieverbrauchs zu optimieren. Die gleichen Qualitäts- und Einsparungsstandards gelten für das Warmwassererzeugungssystem für sanitäre Zwecke, sei es ein Warmwasserbereiter, ein Kessel oder Sonnenkollektoren.

Mit demDomaticaDer einfache manuelle Schalter verschwindet und wird durch das elektronische System, den Sensor, den Aktuator oder ein anderes Managementsystem ersetzt. DortDomaticakann das Öffnen oder Schließen von Vorhängen, Türen oder Fensterläden steuern sowie die Kommunikation verwalten: Video-Gegensprechanlagen, Überwachungskameras, Telefonanrufe, E-Mails ...

Auch diesmal können wir anhand eines einfachen Beispiels helfen, diese Mechanismen zu verstehen: Nehmen wir an, es ist niemand im Haus, Sie sind ausgegangen und haben den Alarm eingeschaltet gelassen, möchten aber einem Gast den Zutritt ermöglichen. Dies wird an die Gegensprechanlage des Hauses klopfen, die dank der sehr intelligentenHeimautomatisierung, wird auf Ihrem Smartphone ankommen und mit einem Controller können Sie den Alarm deaktivieren und die Eingangstüren öffnen.

Das BetriebDieser Mechanismus wird durch ein Gateway garantiert, das eine permanente Breitbandverbindung bereitstellt, die den Internetzugang zu Hausautomationsgeräten und Heimcomputern ermöglicht, um Datenübertragung und Fernsteuerung zu ermöglichen.



Video: Raspberry Pi 4 - Endlich der Durchbruch? (Kann 2022).