Bio-Lebensmittel

Rettich Ernährungseigenschaften und Vorteile

Rettich Ernährungseigenschaften und Vorteile


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Rettich Eigentum: dasRettichallgemein, im wissenschaftlichen Bereich bekannt als Raphanus sativusund im allgemeinen Sprachgebrauch wieRadieschen oder Rettichist eine sehr häufige einjährige krautige Pflanze in unserem Land. Volksmedizin assoziiert zahlreichevorteilhafte EigenschaftenzumRettich und wissenschaftliche Forschung konnte das hervorhebenEigentumder in der Pflanze vorhandenen Metaboliten.

Wir Italiener, delRettichWir konsumieren hauptsächlich die Wurzel, es ist jedoch auch möglich, die jungen rohen Blätter zu essen und sie frischen Salaten oder Vorspeisen hinzuzufügen. Im Osten werden neben Blättern und Wurzeln auch Samen konsumiert, aus denen ein Öl mit scharfem Geschmack gewonnen wird.

Rettichblätter sowie zur Zubereitung von Salaten eignen sich zum Dämpfen oder Kochen. Die Wurzel kann zur Zubereitung von Omeletts oder gekochtem Fleisch verwendet werden. In Form einer Abkochung oder Infusion kann dieRettichübt therapeutische Eigenschaften gegen Husten, Lungenerkrankungen, Asthma und Bronchitis aus.

Rettich Vorteile
Dasheilenden EigenschaftenVon der Volksmedizin anerkannt sind zahlreiche:

  • antiskorbutische Funktion dank der reichhaltigen Vitaminmischung Rettichwürde die Wurzel Skorbut bekämpfen können.
  • Anthelmintische Funktion, es wäre in der Lage, verschiedenen Arten von Würmern oder Helminthen entgegenzuwirken, die den Körper als Parasiten befallen können.
  • Antibakterielle Funktion Dank der in Wurzel und Blättern enthaltenen Substanzen könnte der Rettich die Bildung von Bakterien blockieren.
  • Krampflösende Funktion, die Rettich Es wäre in der Lage, Muskelkrämpfe zu lindern und das Nervensystem zu entspannen.
  • Adstringierende Funktion, es wäre in der Lage, die Sekretion von Flüssigkeiten zu begrenzen.
  • Durch die stimulierende Funktion könnte es das Gefäßnervensystem beleben und aktivieren. Insbesondere die Wurzeln von Rettichkönnte Appetit und Verdauung anregen.

Rettich, ein natürliches Mittel gegen Angstzustände
Sicher ein Fest vonRadieschenkann nicht mit einer pädiatrischen Dosis von Benzodiazepin verglichen werden, obwohl es solche gibt, die zu den zählen vorteilhafte Eigenschaften desRettichsogar die Anti-Angst-Person. Das Rettich würde handeln als natürliches anxiolytisches Mittel dank seiner Mikronährstoffe und dank der oben erwähnten krampflösenden Funktion, die durch die Entspannung des Zentralnervensystems Angstzustände lindern würde.

Rettich Ernährungseigenschaften
Rettich wirkt Wassereinlagerungen entgegen: 95,6 Prozent des Gewichts sind auf das hohe Vorhandensein von Wasser zurückzuführen. DasRettichEs enthält eine bescheidene Menge an B-Vitaminen, Ascorbinsäure (Vitamin C) und Mineralsalzen. Die Menge an Mineralsalzen hängt vom Kulturboden ab: Da es sich um eine Wurzel handelt, ist die Menge an Mineralsalzen umso höher, je reicher der Boden ist.

Rettichsamen enthalten Sinalbin und können mit Wasser gemischt den Darmtransit mit einer leicht abführenden Wirkung stimulieren.

Rettich Kalorien
Der Kaloriengehalt von Rettich ist sehr schlecht, wir sprechen von 11 kcal pro 100 Gramm Produkt.



Video: Thymian, Zwiebel u0026 Rettich: Rezepte gegen Erkältung. Gesundheit. BR (Kann 2022).