Suchen

Langsamer Tourismus, die richtige Art zu reisen


Laut einer aktuellen Umfrage zeigt die Zukunft des "langsamen Tourismus" einen wachsenden Trend. Besonders junge Paare zwischen 30 und 45 Jahren bevorzugen das sogenannte Langsamer Tourismus. Der "Hit and Run Tourismus" ist für die Urlauber Für Urlauber, die den authentischen Wert eines angesehenen Ferienortes entdecken möchten, gibt es Langsamer Tourismus.

Der Modus Langsamer Tourismus es findet Platz in dem Teil der Bevölkerung, der die Themen Gesundheit und soziales Bewusstsein erkennt und durch umweltfreundliche Aktivitäten nach Vergnügen sucht.

Der grüne Wendepunkt betrifft alle Sektoren, einschließlich des Tourismus. Der Bedarf an Einsparungen aufgrund der Wirtschaftskrise und der Ressourcenknappheit hat sich auch auf unsere Art zu reisen ausgewirkt. Heute ist der Tourist aufmerksamer gegenüber der Gemeinde, die ihn beherbergt, er sucht nach Strukturen a geringe Umweltbelastung und liebt es, typische Produkte zu probieren a Null Kilometer.

Ein schnell wachsender Sektor ist einer, der angestrebt wird Aktivitäten im Zusammenhang mit der Natur, kulturelles Erbe und Abenteuerurlaub.

In diesem Zusammenhang ist dieSlow Tourism Association engagiert sich für die Förderung von a nachhaltigen Tourismus Hier taucht der Reisende in die Kultur des Ortes ein, an dem er zu Gast sein wird, und kommt in vollen Kontakt mit den natürlichen und kulturellen Ressourcen der Region.

Langsamer Tourismus ist eine internationale gemeinnützige Bewegung, die verantwortungsbewussten Reisenden neue Werkzeuge und Dienstleistungen zur Verfügung stellt, um einen nachhaltigen Urlaub zu schaffen. Sie stärkt das Recht und die Freude, Natur, Kultur, Gastronomie und Traditionen zu genießen.

Langsamer Tourismus, weil es dem Touristen passt
Was bringt es, ein neues Land zu besuchen, ohne es wirklich zu wissen? Zu oft beschädigt der Tourist den Ort, an dem er untergebracht ist, ignoriert die typischen Produkte und nimmt nicht an Reisen teil, die von lokalen Verbänden organisiert werden. Er beschränkt sich höchstens darauf, Informationsmaterialien zu Sehenswürdigkeiten zu recherchieren.

Jeder, der sich verpflichtet, die Grundsätze von zu teilen Langsamer Tourismus Er kann kostenlos beitreten und den „Slow Passport“ erhalten, dank dessen er Rabatte und Angebote bei den angeschlossenen Strukturen erhalten kann. Durch die Marke Slow Tourism können Reisende die Strukturen identifizieren, in denen bewährte Verfahren angewendet werden, um die Umwelt und die natürlichen Ressourcen zu verbessern und zu schützen.

Langsamer Tourismus, weil touristische Einrichtungen
Prinzipien Langsamer Tourismus Sie helfen der lokalen Wirtschaft. Slow Tourism bevorzugt ein Management, das die wirtschaftliche Nachhaltigkeit von Tourismusunternehmen verbessert, indem es Teil eines internationalen Netzwerks wird und Kunden / Reisende bindet. Gleichzeitig garantiert es einen größeren Respekt für die Umwelt und sensibilisiert die Betreiber von Tourismusunternehmen, ihre Rolle zu erweitern, damit sie zu Förderern des gesamten Gebiets werden.

Vielleicht interessiert Sie auch der Artikel über "Langsamkeit Festival



Video: Vietnam - Natur, Kultur, Abenteuer 12. Vietnam Doku (Januar 2022).