Suchen

Gefüllte Zucchiniblüten

Gefüllte Zucchiniblüten


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Zucchiniblüten sind essbare Blüten, die am Ende der Zucchini entstehen. Sie sind in der Küche weit verbreitet und heute möchten wir Ihnen die Zubereitung anbieten gefüllte Zucchiniblüten mit viel frischem Gemüse der Saison. Ein ideales Rezept für diejenigen, die einen vegetarischen Lebensstil verfolgen. Wenn Sie sie im Garten pflücken müssen
Achten Sie darauf, wie Sie sie aus der Zucchini entfernen, und achten Sie darauf, dass das Gemüse, das verrotten könnte, nicht beschädigt wird. Es ist vorzuziehen, die Zucchiniblüten morgens zu sammeln und sie nach dem Pflücken sorgfältig in einer Schachtel anzuordnen, ohne sie zu überlappen, da die Blütenblätter zerbrechlich sind.

Gefüllte Zucchiniblüten, die Zutaten für 4 Personen

  • 12/16 Zucchiniblüten
  • 150 Gramm Leerdammer
  • 1 Packung Bechamel
  • 100 Gramm geriebener Käse
  • 2 Karotten
  • 2 Zucchini
  • 1 Zwiebel
  • 1 Paprika
  • 100 Gramm Mehl
  • Öl, Salz und Pfeffer
  • Eine Handvoll Sesam

Gefüllte Zucchiniblüten, die Vorbereitung

  1. Nehmen Sie die Zucchiniblüten vorsichtig und entfernen Sie den Stiel und den Stempel von jedem, ohne sie zu zerbrechen
  2. Waschen und trocknen Sie sie und tupfen Sie sie vorsichtig mit saugfähigem Küchenpapier ab
  3. Die Karotten schälen, in dünne Scheiben schneiden und 20 Minuten kochen lassen
  4. Zucchini und Pfeffer waschen, in Würfel schneiden und 10 Minuten in einer beschichteten Pfanne mit etwas Öl und gehackten Zwiebeln braten
  5. Gelegentlich mit einem Holzlöffel umrühren und einige Minuten vor dem Ausschalten die frisch gekochten Karotten hinzufügen
  6. Alles mit einer Prise Salz würzen, vom Herd nehmen und abkühlen lassen
  7. Gießen Sie den Inhalt in eine große Schüssel und fügen Sie den gewürfelten Leerdammer, 6 Esslöffel Bechamel, geriebenen Käse und eine Prise Pfeffer hinzu
  8. Mischen Sie alle Zutaten, bis alles gut vermischt ist
  9. Füllen Sie die Zucchiniblüten mit der frisch zubereiteten Mischung
  10. Bereiten Sie einen dicken Teig mit Wasser, Mehl, Sesam und Salz vor, tauchen Sie die gefüllten Blumen einzeln ein und lassen Sie den überschüssigen Teig abtropfen
  11. Das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die gefüllten Zucchiniblüten braten
  12. Nach dem Kochen eine Minute auf saugfähigem Küchenpapier ruhen lassen und noch heiß servieren.


Video: Gefüllte Zucchiniblüten (Kann 2022).