Suchen

Gefährdete Amphibien

Gefährdete Amphibien


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

DasAmphibien,Für ihre einzigartige Fähigkeit, ein Leben im und außerhalb des Wassers zu führen, können sie eines der besten darstellenUmweltgesundheitsindikatoren. Eine sehr ernste Tatsache ist dasFrösche und SalamanderSie verschwinden sehr schnell.

Gelehrte vonAmphibiensind auf der Hut vor dem Verschwinden der Bevölkerung in vielen geografischen Gebieten: Laut Berichten der Internationalen Union für Naturschutz sind etwa 20 bis 30 Prozent der Bevölkerung betroffenAmphibien sind vom Aussterben bedroht. Um die zu bedrohenAmphibienist Umweltverschmutzung: die Hauptbedrohung für das Überleben vonAmphibienSie sind definitiv ichKlimawandel, Zerstörung von Lebensräumen und Wasserverschmutzung.

Die Arbeit des Menschen und die anderen Auswirkungen der zunehmenden Verstädterung setzen dieAmphibienso eng, dass die Rote Liste der Arten bedroht istUmgebungwird ständig überarbeitet: in Italien dieRotes Buch der AmphibienEs zählt 29 gefährdete Arten, darunter Anurane und Caudates.

In unserer Einleitung haben wir einige Ursachen für die "Umweltzerstörung" das setzt die Populationen vonAmphibieninsbesondere geografische Gebiete: Es muss gesagt werden, dass Klimawandel, Entwaldung, übermäßige Verstädterung und Wasserverschmutzung Faktoren sind, die zahlreiche Artenvielfalt schädigen. So wie es Wilderei für Nashörner und Elefanten gibt, auch illegalen Handel für Tiger und Schildkröten, auch fürAmphibienEs gibt bestimmte Ursachen für die Zerstörung von Lebensräumen. Das Austrocknen feuchter Lebensräume wird durch den Klimawandel aber die Populationen von induziertAmphibienSie verschwinden auch dann, wenn ein derart offensichtlicher Abbau nicht stattgefunden hat.

Zwei weitere Faktoren dezimierten die Art, der pH-Wert der aquatischen Umwelt und die ultraviolette Strahlung. Der pH-Wert wird durch die industrielle Landwirtschaft und noch mehr durch sauren Regen bestimmt. DasAmphibienSie reagieren sehr empfindlich auf Änderungen des pH-Werts der aquatischen Umwelt: Ein pH-Wert von 5 oder weniger bestimmt ihren Tod.

Es wurde berechnet, dass auf der südlichen Hemisphäre die aquatische Umwelt 100-mal saurer ist als vor der industriellen Revolution. Auch ultraviolette Strahlung spielt eine schändliche Rolle. Leider die AmphibienSie sind nicht nur in Gebieten gefährdet, die von Umweltzerstörung betroffen sind: In den Tropen und in unberührten Gebieten sind Amphibien nicht unversehrt, hier sind die Ursachen noch unbekannt, und es ist wichtig, Forschung und Studien zu aktivieren, um den Ursprung dieses Dramas zu identifizieren. Wir müssen dies nicht nur zum Schutz der biologischen Vielfalt tun, sondern vor allem für die Umwelt und damit für die menschliche Gesundheit.

Sie sind vielleicht auch interessiert an

  • Gefährdeter Schneeleopard
  • Kiwi: Symbolisches Tier Neuseelands
  • 10 vom Aussterben bedrohte Tiere


Video: Zoo Zürich Naturschutz: Amphibian Survival (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Rob Roy

    alles wird gebraucht, die guten alten desto mehr

  2. Kong

    Nein, im Gegenteil.

  3. Stedeman

    Entschuldigung, das Thema hat sich gemischt. Es wird entfernt

  4. Inteus

    Bitte schließen Sie den Fall.



Eine Nachricht schreiben