Suchen

Pilzravioli mit Trüffelfondue

Pilzravioli mit Trüffelfondue



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

DAS Ravioli mit Pilzen mit Trüffelfondue Sie sind ein sehr leckeres Gericht für besondere Anlässe. Nachfolgend finden Sie das Rezept, das Ihre Gäste sicherlich begeistern wird.

Pilzravioli mit Trüffelfondue, die Zutaten

  • 200 Gramm Roggenmehl
  • 200 Gramm gereinigte Steinpilze
  • 2 Eier
  • 200 Gramm Hüttenkäse
  • 200 g Weichweizenmehl
  • 1 gehackte Schalotte
  • Ein Stück Butter Butter

Pilzravioli mit TrüffelfondueZubereitung von Ravioli

  1. Mehl, Eier und Salz auf eine Arbeitsfläche legen und alles mischen
  2. Kneten Sie die Zutaten 15 Minuten lang gut, bis Sie einen gleichmäßigen Teig erhalten, und lassen Sie ihn dann etwa eine halbe Stunde lang ruhen, bedeckt mit Frischhaltefolie

Pilzravioli mit TrüffelfondueVorbereitung der Füllung

  1. Die gehackte Schalotte in einer beschichteten Pfanne mit einem Stück Butter anbraten
  2. Fügen Sie die geschnittenen Pilze hinzu und kochen Sie sie 5 Minuten lang
  3. Salz und Pfeffer hinzufügen und abkühlen lassen
  4. Nach einiger Zeit alles für einige Sekunden in den Mixer geben und hacken
  5. Gießen Sie die Mischung in eine Schüssel und fügen Sie den Ricotta hinzu
  6. Mischen Sie alle Zutaten gut, bis alles gut vermischt ist
  7. Sobald die Füllung fertig ist, fahren Sie mit der Zubereitung der Ravioli fort und rollen den Teig zu einem dünnen Blatt aus
  8. Verteilen Sie die Hälfte dieser vielen Füllhaufen in einem Abstand von 5 cm voneinander
  9. Falten Sie den Teig und drücken Sie ihn, damit er haftet
  10. Schneiden Sie die Ravioli in Quadrate von ca. 4 cm pro Seite

Pilzravioli mit Trüffelfondue, Zubereitung des Trüffelfondue
Zutaten

  • 1 Packung Bechamel
  • 2 dl warme Milch
  • 2 Eigelb
  • 20 Gramm Trüffelpaste
  • Ein Stück Butter
  • Salz und weiße Pfefferkörner
  • Petersilie

Vorbereitung

  1. Die Butter in einem Topf schmelzen, das Bechamel und die warme Milch hinzufügen und mischen
  2. Fügen Sie das Eigelb nacheinander, die Trüffelpaste und etwas Pfeffer hinzu und lassen Sie es einige Minuten lang eindicken.
  3. Sobald die Ravioli und die Sauce fertig sind, müssen Sie nur noch die Ravioli kochen, al dente abtropfen lassen und mit dem Fondue, ein paar Pfefferkörnern, einer Handvoll gehackter Petersilie anrichten und servieren.

Hier ist ich fertig Ravioli mit Pilzen mit Trüffelfondue.

Bio-Tipp: Verwenden Sie Bio-Eier


Video: Untertitel ASMR MUKBANG Ramen Pizza, Bratwurst, Käse Tteokbokki, Essen (August 2022).