Suchen

Spargel-Kartoffel-Omelett

Spargel-Kartoffel-Omelett


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Das Spargel, reich an Mineralien wie Kalium und Magnesium, sind für die Gesundheit von Herz und Muskel unerlässlich. Sie sind sehr vielseitig in der Küche; Sie können die Hauptzutat eines Prime sein oder ein einzelnes Gericht darstellen, wie im Fall von Spargel Omelett. In diesem Zusammenhang zeigen wir Ihnen, wie das geht Spargel-Patat-Omelettund folgen Sie unserem Rezept Schritt für Schritt.

Wie man Spargel und Kartoffelomelett macht, was wir brauchen

  • 5 Eier
  • 500 Gramm Spargel
  • 150 Gramm Hüttenkäse
  • 4 Esslöffel Bechamel
  • 100 Gramm Provolone
  • 5 mittelgroße Bio-Kartoffeln
  • Eine Handvoll Pinienkerne
  • Ein Zweig Petersilie
  • 50 Gramm geriebener Romano-Käse
  • Ein Lauch
  • Natives Olivenöl extra
  • Salz-
  • Pfeffer

Wie man Spargelomelett macht, die Vorbereitung

  1. Den Spargel waschen und am Ende den härtesten Teil entfernen, dann die Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden
  2. Die Spargel- und Kartoffelscheiben in einen langen und schmalen Topf mit Salzwasser geben und 15 Minuten kochen lassen: Selbst wenn die Spitzen aus dem Topf kommen, ist es kein Problem, dass sie aufgrund des Dampfes trotzdem kochen.
  3. Nach dem Kochen abtropfen lassen, den Spargel nehmen und in kleine Stücke schneiden
  4. Den Lauch fein hacken
  5. Gießen Sie den Spargel und die Kartoffeln zusammen mit dem gehackten Lauch in eine beschichtete Pfanne und braten Sie sie unter gelegentlichem Rühren 10 Minuten lang mit etwas Öl und Salz an
  6. In der Zwischenzeit die Eier schlagen und etwas Pfeffer hinzufügen
  7. Dann gießen Sie die Mischung in eine ziemlich große Schüssel und fügen Sie die geschlagenen Eier, Ricotta, gewürfeltes Provolone, gehackte Petersilie, Pinienkerne, geriebenen Käse und Bechamel hinzu.
  8. Gut mischen, bis eine homogene Mischung entsteht
  9. Gießen Sie die Mischung mit etwas Öl in die Antihaftpfanne und kochen Sie sie 6 Minuten lang bei schwacher Hitze und decken Sie sie mit einem Deckel ab
  10. Drehen Sie dann das Spargelomelett, um es mit Hilfe des Deckels weitere 4 Minuten auf der anderen Seite zu kochen
  11. Servieren Sie die Spargel-Kartoffel-Omelett lauwarm oder kalt

Variation: Das Spargelomelett kann auch im Ofen gebacken werden: einfach 20 Minuten bei 165 Grad backen.


Video: Burgunder Gulasch - Cliff Hämmerle kocht Mit Herz am Herd (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Arye

    Ich sitze und stolpere nicht, als der Autor alleine dazu kam

  2. Treyton

    Absolut mit Ihnen einverstanden. Darin ist auch mir deine Vorstellung angenehm. Ich schlage vor, es für die allgemeine Diskussion herauszunehmen.

  3. Manolo

    Ich denke, dass Sie nicht Recht haben. Lass uns diskutieren. Schreiben Sie mir in PM, wir werden reden.

  4. Ramsden

    Du hast nicht recht. Ich kann es beweisen. Schreiben Sie in PM, wir werden kommunizieren.

  5. Ichtaca

    Du liegst absolut richtig. Darin ist etwas auch sehr gut, ich unterstütze.

  6. Nahiossi

    Entschuldigung für die Störung ... Ich verstehe dieses Problem. Ich lade Sie zu einer Diskussion ein. Schreib hier oder per PN.

  7. Dain

    kein Durcheinander



Eine Nachricht schreiben