Suchen

Wie man Lauch anbaut

Wie man Lauch anbaut


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

DasLauchEs ist ein Gemüse, das zu jeder Jahreszeit angebaut werden kann: Es gibt Sommer-, Winter- und Herbstsorten.

DasLauchIm Gegensatz zu Knoblauch, Zwiebeln und Schalotten hat es einen delikaten und fast süßen Geschmack. Der falsche Stiel hat zum Zeitpunkt der Sammlung eine variable Länge von 15 bis 40 cm und einen Durchmesser von 2 bis 5 cm. Die Pflanze erreicht insgesamt eine Länge von 70 cm.

Wann Lauch wachsen

Wie erwartet gibt es für jeden Zeitraum Sorten.

Lauch - Wintersorten
Unter den Wintersorten empfehlen wir dieRieseoderLange, perfekt für den kleinen Gemüsegarten. Sie werden von April bis Mitte Juni im Freien gesät. Sie werden von Mitte Juni bis Ende August umgepflanzt und von November bis Ende März geerntet.

Lauch - Herbstsorten
Sie werden von Februar bis Mitte März in einer geschützten Umgebung im Norden ausgesät, während im Süden die Aussaat auch im Freien erfolgen kann (mit einer Temperatur von 16 ° C). Wer von März bis Mitte April sät, kann dies auf freiem Feld tun. Die Transplantation findet von Mitte April bis Ende Juni statt und kann bis Anfang Oktober geerntet werden.

Lauch - Sommersorte
Mit der Aussaat von Dezember bis Februar beginnen die Sommersorten zu kultivieren, die von März bis Mitte Mai verpflanzt werden und je nach Transplantation von Mai bis Ende August geerntet werden.

Wie man Lauch anbaut

Um den Boden für den Anbau von Lauch besser vorzubereiten, muss zum Zeitpunkt des Grabens (einige Monate vor dem Umpflanzen) gut ausgereifter Mist oder Kompost mit einer Geschwindigkeit von 3-4 kg pro Quadratmeter eingegraben werden. Es ist ratsam, den Boden in Hochbeeten von 10-20 cm anzuordnen.

Zum Zeitpunkt des Pflanzens wird der Lauch in einem Abstand von 25 bis 50 cm voneinander platziert. ZumLauch anbauenEs ist ratsam, die Blumenbeete zu wählen, in denen in der vergangenen Saison Kartoffeln, Tomaten, Paprika, Gurken oder Zucchini angebaut wurden. Diese Pflanzen hinterlassen im Boden eine Restfruchtbarkeit, die für die Entwicklung des Lauchs sehr nützlich ist.

Von der Pflanzung bis zur Ernte muss das manuelle Unkrautjäten mehrmals durchgeführt werden.

Diejenigen, die mit der Kultivierung aus dem Samen beginnen und zusätzlich die oben angegebenen Zeiträume in Abhängigkeit von der gewählten Sorte einhalten, müssen warten, bis die Pflanze mindestens 3-5 Blätter entwickelt hat, die eine Höhe von etwa 15 cm erreichen.

Wie man Lauch heilt

Für den Anbau von Lauch ist es zusätzlich zur Düngung zum Zeitpunkt des Vorgrabens ratsam, den Boden während des Anbaus mit organischem Dünger wie "getrocknetem Ochsenblut" und fleischhaltigen Produkten tierischen Ursprungs anzureichern. Diese Art der Befruchtung wird in den ersten zwei Monaten nach der Transplantation 2-3 Mal empfohlen.

Da der Lauch dazu neigt, sich vertikal zu entwickeln, kann er leicht von Unkraut umgeben sein, das dazu neigt, ihn zu ersticken. Aus diesem Grund ist es ratsam, regelmäßig zu hacken oder auf die Methode von zurückzugreifen Laubdecke.



Video: Beetbox - Wurmkompostierung im Gemüsebeet - Erklärung (August 2022).