Suchen

Cocker: Charakter und wie man ihn züchtet


Cocker, aber welches? Von Englisch Cocker SpanielWir meinen hier von dieser Rasse, die sich in England zur Jagd auf Waldschnepfen entwickelt hat und in die Klassifikation der Jagdhunde fällt. In der Tat, die Cocker es ist genau ein "Jagdhund". Die Rasse der Englisch Cocker Spaniel es wurde 1879 ausgewählt, aber bereits im achtzehnten Jahrhundert verwendeten die Engländer diese 4 Beine bei ihren Jagdreisen und Beschreibungen von Hunden Englisch Cocker Spaniel erscheinen bereits in Büchern vom Ende des vierzehnten Jahrhunderts. Und er taucht mit seinem gutaussehenden Charakter in „Flush. Biografie eines Hundes “von Virginia Woolf: Ja, auch er war einEnglisch Cocker Spaniel.

Mittelgroß, mit kompaktem Rumpf und entwickeltem Thorax und mit dem Unvermeidlichen Ohren die bis zum Widerrist hängen, die Cocker Es hat ein dickes und seidiges Fell, glatt oder leicht gewellt und in verschiedenen Farben. Da sind die Cocker "Unicolor" und "Multicolor".

Schwarzer Cocker

Unter den ersten erinnern wir uns an Schwarz und Reh, aber es gibt Leber, Schwarz und Bräune und Leber und Bräune: Die verbleibende Einzelfarbe kann mit weißen Flecken verziert werden, ist aber nur auf der Brust erlaubt. Andernfalls wird der Cocker mehrfarbig: Schwarz-Weiß, Roan-Blau, Weiß-Orange, Orange, Leber-Roan, Leber-Weiß, Trikolore, Roan-Blau-Trikolore, Leber-Roan-Trikolore, Leber-Weiß-Trikolore. Es gibt auch einige in Statuette. Etwas fehlt?Englisch Cocker Spaniel.

Cocker: Augen und Charakter

Weniger Abwechslung im Auge, del Cocker, aber er klärt sie nie, Seine CharakterEs gibt ihm jedoch einen süßen und intelligenten Ausdruck, lebhaft und fröhlich. Es jubelt auch dem Schwanz zu, wenn er nicht abgeschnitten ist, was dieser Hundefigur auch Gleichgewicht und Harmonie verleiht. Ich denke, dass es seine schönen 12 kg wiegt, ungefähr, aber denken Sie daran, dass die Englischer spanischer Cocker es sollte 14,5 kg nicht überschreiten und bei Männern in einem Höhenbereich von 39–41 cm bleiben, bei weiblichen Cockern einige cm weniger.

Rosa Schleife oder blaue Schleife, wenn a Cockerkann man es nicht ignorieren: es katalysiert die Aufmerksamkeit. Weil es schön und süß ist, ja, aber auch, weil es sich dringend bewegen muss. Für die Cockerund folglich wird für seine Besitzer für eine gute Rendite eine tägliche Stunde intensiver körperlicher Aktivität, plötzlichen und ruckartigen Laufens empfohlen ... es wird vielleicht enden Joggen mit Ihrem Hund oder sogar Beweglichkeit.

Cocker: Bücher und Geräte

Es ist daher unmöglich, kein T-Shirt zu zeigen, das unsere Liebe zu erklärt Cocker Running Mate.

Neben der sportlichen Leistung seiner Adoptivfamilie a Cocker es wirkt sich auch auf das häusliche soziale Leben aus. Er will nicht alleine sein und liebt es, von einem guten Klima umgeben zu sein. Ein Cocker ist perfekt, wenn Kinder im Haus sind. Er hat einen sanften Charakter, der auch für junge Besitzer geeignet ist: Der Cocker ist zu 90% fröhlich, verspielt und geduldig. Nicht umsonst ist der Cocker häufig an Haustiertherapiesitzungen beteiligt.

Einzelgänger und sitzende Menschen sind schlechte Gastgeber für mich Cocker die, sanftmütig ja, aber sie haben ihren eigenen Charakter und werden, wenn sie sie unerträglich finden, unerträglich: nervös und stur. Aus einem anderen Blickwinkel betrachtet, wenn ja, der Cocker mit seinem CharakterEs ist kein Hund für dich, wenn du den Namen behalten willst CockerWette auf den amerikanischen. Es ist eine Rasse von Cocker an sich offiziell anerkannt, leiser als Charakter und weniger gestresst. Und stressig, wage ich zu sagen. Wenn Sie kein Risiko eingehen möchten, ist es besser, keines auf Ihrer Seite zu haben, sondern auf Ihrem Arm, auf einer sehr schönen Tasche. Schön wie ein Cocker, aber mit weniger "Flattern".

Wie man einen Cocker züchtet

Gefunden, dass Sie eine wollen Cocker, und sein Charakter, überzeugt und bereit, mit ihm gesellig und sportlich umzugehen, hier einige Tipps, um ihn zu behandeln e Erhöhen Sie es in vollen Zügen. Für ihn und für uns. Es ist ein leicht verwöhnter Hund, der gut darin ist, süße Augen zu machen und zart zu sein, also sollten Sie nicht bestochen werden. Für die Cocker Sie brauchen ständiges Training und ohne "gegen die Regeln zu verstoßen", auch am Tisch, weil es dazu neigt, fett zu werden, und dann ist es ein Problem.

Wenn es im Charakter gut ist, dass die Cocker neigt dazu, sich als Teil der Familie zu fühlen, dies bedeutet, dass ai Kinder um ihn herum ist es besser, ihn zu lehren, nicht an Ohren oder Schwanz zu ziehen, sein Gesicht nicht vor den Hund zu legen oder nicht zu schreien. Es ist also verboten, den Knochen aus seinen Fängen zu nehmen oder sich ihm zu nähern, während er isst: Er wird auch einen guten Charakter haben, den Cocker, aber es ist ein Hund!

Immer und genau weil die Cocker ist ein HundEs ist nicht auszuschließen, dass Schuhe, Hausschuhe und Gegenstände, die sich in Reichweite befinden, überfallen werden. Besonders als Welpe, von 3 bis 5 Monaten, zeigt der Cocker einen unruhigen und neugierigen Charakter, er geht, um die Welt mit positiver Begeisterung zu entdecken, dass unsere Hausschuhe das Zeichen tragen könnten. Es sei denn, Sie verlieben sich in sie, wie es sicherlich bei diesen sehr zarten passieren wird. Und auch heiß…. Wie wäre es mit?

Andere Artikel, die Sie interessieren könnten:Hunderassen: Liste mit Fotos

Sie könnten auch an folgenden verwandten Artikeln interessiert sein:

  • Beagle Harrier
  • Feldspaniel
  • Amerikanischer Cocker: Charakter und Daten

Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, folgen Sie mir auch auf Twitter, Facebook, Google+, Pinterest


Video: Må man kaste med bold og pind med sin hund? (Dezember 2021).