Suchen

DIY Wachsen mit natürlichen Zutaten

DIY Wachsen mit natürlichen Zutaten



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Für die Haarentfernung müssen wir nicht unbedingt auf die Kosmetikerin oder die auf dem Markt erhältlichen Schäume oder Haarentfernungsstreifen zurückgreifen. Dank DIY ist es möglich, zu Hause eine Mischung aus Zucker und Zitrone zuzubereiten.

In diesem Zusammenhang zeigen wir Ihnen, wie Sie zu Hause mit Produkten wachsen, die zu Hause leicht erhältlich sind.

DIY Wachsen hat mehrere Vorteile:

  • es ist nicht aggressiv
  • Es hat keine Nebenwirkungen
  • es ist günstig
  • respektiere die Umwelt
  • birgt keine Allergierisiken
  • es ist einfach vorzubereiten
  • kann mehrere Monate gelagert werden
  • Im Gegensatz zum herkömmlichen Wachsen, das dazu neigt, die Haut auszutrocknen, befeuchtet das DIY-Wachsen sie und macht sie weich und seidig
  • enthält nur natürliche Produkte

DIY Wachsen, die Zutaten

  • 50 ml Wasser
  • 50 ml Zitronensaft
  • 100 g Zucker, vorzugsweise gemahlen, um die Zubereitungszeit zu verkürzen

ACHTUNG: Die Verwendung von Puderzucker wird aufgrund des Vorhandenseins von Stärke nicht empfohlen

DIY Wachsen, die Vorbereitung
Wenn Sie wissen, wie man Karamell zubereitet, sind Sie bereits an einem guten Punkt, da die erste Vorbereitungsphase ähnlich ist:

  1. Stellen Sie den Topf mit Wasser und Zucker auf eine niedrige Flamme und karamellisieren Sie die Mischung
  2. Sobald es Farbe annimmt, fügen Sie den Zitronensaft hinzu und mischen Sie mit Hilfe eines Löffels
  3. Vom Herd nehmen, sobald die Mischung gut vermischt ist, und ruhen lassen
  4. Übertragen Sie zu diesem Zeitpunkt das Produkt in ein Glas.

DIY Wachsen, verwenden
Stellen Sie sicher, dass Sie das Produkt nur verwenden, wenn das Produkt abgekühlt ist. Überprüfen Sie vor dem Auftragen die Temperatur der Verbindung. Es darf nicht zu heiß sein, sonst besteht Verbrennungsgefahr. So gehen Sie vor:

  1. Verteilen Sie die Mischung mit Hilfe eines Spatels auf der zu enthaarenden Stelle: Die Mischung muss in Haarwuchsrichtung verteilt werden
  2. Lassen Sie ein Stück Stoff an der gut ausgebreiteten Mischung haften und reißen Sie es kräftig in die entgegengesetzte Richtung wie beim Haarwuchs (wenn Sie die zerrissenen Beine nach oben rasieren).

Wie bereits erwähnt, kann dieses Wachs lange gelagert werden, damit die übrig gebliebene Verbindung wiederverwendet werden kann. Wenn Sie es das nächste Mal benutzen, müssen Sie das Glas nur in einem Wasserbad erhitzen.

Variationen: Alternativ zum Stoffstück können Sie die Mischung 5 Minuten lang kneten, bis eine Kugel entsteht, die Sie direkt auf die Haut auftragen, und sie dann nach dem oben beschriebenen Verfahren verteilen.

DIY Wachsen, nützliche Tipps

  • Für den Erfolg ist es gut, einige Vorsichtsmaßnahmen zu beachten:
  • Die Haare müssen zwischen 6 mm und 1,2 cm groß sein. In diesem Fall können die Haare an der Wurzel gezupft werden
  • Tun Sie dies in einem Raum, in dem es nicht zu heiß ist, um zu verhindern, dass das Wachs aufgrund von Schweiß zu flüssig und nicht sehr klebrig wird
  • Verteilen Sie vor dem Start etwas Talkumpuder auf der zu enthaarenden Stelle
  • Stellen Sie sicher, dass die zu behandelnden Teile perfekt sauber sind
  • Vermeiden Sie das Wachsen nach einer Bräunungslampe, um die Entwicklung von Hautflecken zu verhindern
  • Vermeiden Sie die Anwendung auch bei Kontaktdermatitis, Akne oder Überempfindlichkeit gegen die Epidermis

Genau wie bei der DIY-Cerretta gibt es viele Schönheitsprodukte, die zu Hause zubereitet werden können. Zu diesem Zweck verweisen wir Sie auf den Artikel "DIY-Kosmetik"


Video: 10 Haarpflege Tipps Die Jedes Mädchen Kennen Sollte (August 2022).